Qualifikationen

 

Berufspraxis

  • Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften, Arbeitsstelle Interkulturelle Pädagogik

  • Lehrbeauftragte und Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Studienberaterin Erziehungswissenschaft

  • Lehrbeauftragte der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, Universität Osnabrück und Justus-Liebig-Universität Gießen

  • 15-jährige Erfahrungen als Dozentin und Beraterin

  • langjährige Erfahrung in Projektbegleitung und -evaluation

  • Projektmitarbeiterin Inreb - Inklusive Religionslehrer(fort)bildung (InReB)

 

Weiterbildung

  • Ausbilderin in Personzentriertre Beratung nach C. Rogers (GwG)

  • Grundstufe Personzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers (GwG)

  • Einführung in das Psychodrama

  • Qualitätsmanagement nach Gütesiegelverbund

  • Gutachterin Gütesiegelverbund Weiterbildung

  • Beratungskompetenz  (Petra Brandes: Tri.ko - Beratung zum Erfolg)

  • BWL-Propädeutikum – Einführung in ausgewählte Bereiche der Betriebswirtschaftslehre (Westfälische Wilhelms-Universität)

  • Niederländisch 1-3 (Zentrum für Niederlandestudien Westfälische Wilhelms-Universität)

 

Auslandsaufenthalt

Studienassistentin am Institut für Wirtschaftspädagogik und Personalwirtschaft der Leopold Franzens-Universität Innsbruck

dort zusätzlich Studium der Pädagogik und Philosophie

 

Studium

Studium der Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung
Nebenfächer: Soziologie / Psychologie

weitere Studienschwerpunkte: Interkulturelle Pädagogik / Medienpädagogik